Dank an P. Florian

Dank an Pater FlorianAm Schluss der Sonntagsmesse am 23. August 2015 galt es wieder einmal, zum Abschied DANKE zu sagen. Wir hoffen zwar, dass P. Florian auch künftig hin und wieder in St. Georgen aushelfen wird, müssen aber zur Kenntnis nehmen, dass die regelmäßige Vertretungstätigkeit für P. Stefan vorbei ist.
Ab dem neuen Schuljahr wird diese Aufgabe P. Ägyd Ritt übernehmen.

Maria Gruber bedankte sich bei P. Florian im Namen der Pfarrgemeinde in ihrer Funktion als stellvertretende Vorsitzende des Pfarrgemeinderates und würdigte seinen Einsatz für St. Georgen im vergangenen Jahr: seine Herzlichkeit, sein besonderes Engagement für die Ministranten, den jugendlichen Schwung und die vielen guten Gedanken, die er der Pfarre mitgegeben hat.

Nachdem ihm ein Blumenstrauß von der Mesnerin Maria Rigler überreicht wurde, bedankte sich P. Florian seinerseits mit berührenden Worten und versicherte: „Ich habe mich bei Euch in St. Georgen immer wohl gefühlt“.

PFlorian

Go to top