Großes, buntes Lesefest

 thumb K800 DSCN3303Als Abschluss des diesjährigen Leseprojektes des österreichischen Buchklubs „Geschichtendrache“ feierte die ganze Schule am 24.4.2014 ein Lesefest.

 Im Rahmen des Projektes wurden aus all den gelesenen und regelmäßig vorgestellten Büchern, Lieblingsbücher ausgewählt, welche zu Beginn des Tages der jeweils anderen Klasse präsentiert wurden. Danach gab es verschiedenste Stationen zu besuchen, welche sich alle ums Lesen drehten: Von Rollenspielen mit Kasperlfiguren über lesetechnische Übungen, Fantasiegeschichten-Schreibwerkstatt und Witzeforum bis hin zum Lesen von Rezepten, die dann gleich auch als gesunde Jause zubereitet wurden, war alles dabei. Den lustigen Abschluss bildete ein Lesespiel, an dem alle Kinder teilnahmen. Als kleine Erinnerung an diesen Tag bastelte sich auch jedes Kind ein eigenes Lesezeichen. Die Betreuung der Stationen übernahmen neben den Lehrerinnen auch diesmal wieder hilfsbereite Eltern, wofür wir uns an dieser Stelle recht herzlich bedanken möchten!

Die Kinder freuten sich sehr an der Veranstaltung und sind sich ganz einig darin: „Lesen macht wirklich Spass!"

 

Go to top