Gemma Krippal schaun!

1201 Banner

Eine große Zahl der St. Georgener Bevölkerung sowie auch einige Gäste folgten am 1. Dezember 2018 Nachmittag der Einladung der Bäurinnen und des Dorferneuerungsvereins, um sich auf den Advent einzustimmen.
Zu Beginn segnete P. Ägyd in der Kirche die mitgebrachten Adventkränze. Gesanglich umrahmt wurde diese Andacht mit Adventliedern von Nadine Buchinger, Pia und Corina Ritt.

Danach machten sich alle auf zur „Kripperlroas“! Die Krippe am Kronkogel – vielen Dank an Fam. Leichtfried für die zur Verfügungstellung des alten Stadls – wurde von der Dorferneuerung wieder liebevoll aufgestellt und steht nun allen bis zum 2. Februar (Ende der Weihnachtszeit) für einen Besuch offen!

Umgeben von einer idyllischen Winterlandschaft las Annemarie Hörlendsberger dort besinnliche Texte und Alfred und Jakob Korntheuer spielten mit Manuel Ritt weihnachtliche Weisen.

Zurück im Pfarrheim wurden die Besucher kulinarisch von den Bäurinnen verwöhnt. Besonders reißenden Absatz fanden die frisch herausgebackenen Krapfen und Kartoffelspiralen. Neben Glühmost und Tee wurden Holzkunstwerke von Hirner Toni aus Hollenstein zum Verkauf angeboten. Weiters konnte man Basteleien von Pia Ritt, Magdalena Spreitzer, Leonie Schaumdögl, Melanie Buchinger und Sandra Schwingenschlögl erwerben. Der Erlös dieses Projektes der fünf Schülerinnen der NMS Seitenstetten wird dem Hilde Umdasch Haus (Malteser Kinderhilfe) in Amstetten gespendet!

Herzlichen Dank den beiden Vereinen für diese schöne stimmungsvolle Veranstaltung!

Go to top