St. Georgen sagte: DANKE Franz!

thumb 2-DSCN1923Runde Geburtstage werden oft zum Anlass genommen, um hilfsbereiten Menschen für ihre Arbeit zu danken.
Zwar liegt der 70. Geburtstag von Franz Ritt schon zwei Monate zurück, die Gratulation der Pfarre erfolgte jedoch erst im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes am 5. Februar.

Mit herzlichen Worten bedankte sich PGR-Obfrau Maria Gruber beim Franz und strich seine Verdienste um die Pfarrgemeinschaft hervor, die seit Jahrzehnten andauern und von handwerklicher Unterstützung bis hin zu Mesner-, Vorbeter- und Kommunionhelferdiensten reichen.

Mitglied des Pfarrgemeinderates ist Franz Ritt bereits seit Bestehen dieses Gremiums Ende der Sechziger Jahre und das immer mit ganzem Einsatz und großem Verantwortungsbewusstsein.
Auch P. Stefan würdigte seine Verdienste um die Pfarre und überreichte ein Anerkennungsdekret des Bischofs Dr. Klaus Küng.
Mit einem Danklied schloss sich der Kirchenchor den guten Wünschen an und als Franz danach das Mikrofon in die Hand nahm, um sich seinerseits zu bedanken, war allen klar: die Überraschung war gelungen und er hat sich ehrlich gefreut!

Go to top