ÜBERGABE DER TAUFBÄNDER

thumb 28-8SC 5799„Unser Leben sei ein Fest“

Mit diesem Lied gelang bereits ein wunderbarer Einstieg zum festlichen Gottesdienst an diesem tief winterlichen und schneereichen Sonntag. Immer am kirchlichen Fest „Taufe des Herrn“, mit dem die Weihnachtszeit abgeschlossen wird, werden in unserer Pfarre die Taufbänder an die Eltern der im letzten Jahr getauften Kinder übergeben.

Frau Franziska Bleiner hat wiederum für 9 Kinder die Taufbänder angefertigt. Edel gestickt zieren die Vornamen und das Taufdatum die Bänder, die bei der jeweiligen Taufe vorerst rundum an den Taufstein geheftet werden.
Die Messe mit P. Stefan wurde in bewährter Weise vom Familienteam vorbereitet, auch die Eltern und Paten der getauften Kinder wurden einbezogen und Gitarren- und Flötenklänge brachten Abwechslung in die liturgische Feier.
Danach konnten sich alle noch beim gemeinsamen Frühstück im Pfarrheim stärken. Die Frauen der kfb erweisen sich immer wieder als die guten Engel und unwillkürlich drängt sich die Melodie eines jetzt oft gehörten Liedes auf: „In der Weihnachts-bäckerei ...“

Go to top