P. Ägid 50 Jahre Priester

thumb 08-009Auch die Pfarre St. Georgen in der Klaus stellte sich mit Glückwünschen zum Goldenen Priesterjubiläum von P. Ägid ein. Im Anschluss an den mit einigen besonderen Elementen gestalteten Gottesdienst am vergangenen Sonntag, dem 24. Juli 2016, gratulierte Maria Gruber, die Obfrau des Pfarrgemeinderates im Namen aller St. Georgner herzlich mit einem Blumenstrauß und der Einladung zu einer gemeinsamen Wanderung mit dem Pfarrgemeinderat.

Perfekt abgestimmt dazu ein Körbchen mit den nicht wegzudenkenden kulinarischen Begleitern - der „Flachmann“ war dabei das zentrale Element!

Die Gelegenheit wurde genützt, um auch unserer Mesnerin, Frau Maria Rigler, für ihren unermüdlichen Einsatz in der Pfarre zu danken, übt sie doch nun schon 10 Jahre dieses Amt aus. Maria Brandstätter übernahm es, den Dank in Worte zu fassen und auch ihr einen Blumengruß als symbolisches Zeichen dafür zu überreichen.

Kurz entschlossen wanderte bereits am Nachmittag desselben Tages eine Gruppe von über 20 Pfarrvertretern mit P. Ägid von der Glasner Hütte auf den Gipfel des Glasenbergs - immerhin 971 m hoch gelegen mit einem wunderbaren Ausblick in die Bergwelt. Die Anstrengung dabei hielt sich aber in Grenzen, sodass auf dem Gipfel noch genug Energie zum Singen und Plaudern vorhanden war. Zudem gab es nach dem Abstieg natürlich noch eine gemütliche gemeinsame Jause in der Glasner Hütte.

 

Go to top