Kräutersegnung zu Maria Himmelfahrt

Kräutersegnung
Schon seit einigen Jahren wurde auch in St. Georgen der alte Brauch der Kräutersegnung zu Maria Himmelfahrt wieder aufgenommen. Diesmal haben die Frauen besonders viele schöne Kräuterbüschel zur Segnung vorbereitet.

Am Schluss des feierlichen Gottesdienstes, zu dem auch der Kirchenchor einen musikalischen Beitrag leistete, übernahm Abt Petrus mit Freude die Segnung der duftenden Sträußchen. Gegen eine freiwillige Spende für die Augustsammlung der Caritas konnten sie nach der Messe erworben werden.
Schön, dass wir mit dieser Aktion über € 500,00 für die Caritas zur Bekämpfung der sozialen Not in der Welt sammeln konnten.

Go to top