Besuch der Landeshauptstadt

thumb K1024 DSCN2621Am 16.März 2016 war es endlich soweit: Die 4.Schulstufe machte sich auf, um die Landeshauptstadt St.Pölten zu erkunden.

Zu Beginn ging es mit dem Zug vom Bahnhof Rosenau, nach Amstetten und nach einer kurzen Wartepause weiter zum Hauptbahnhof St.Pölten. Dort wurden wir von unserem Stadtführer in Empfang genommen, der uns sogleich die besonderen Winkel der barocken Altstadt auf interessante und kurzweilige Weise näher brachte. Nach einer kleinen Stärkung zu Mittag in der Mensa der HTL, machten wir das Landhausviertel unsicher. Dort genossen wir am Klangturm einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt und sahen uns das Landtagshaus genauer an. Zur Enttäuschung der Kinder, trafen wir den Landeshauptmann dort leider nicht an. Anschließend genossen wir noch eine Führung durch die Ausstellung "Mensch und Haustier" im Landesmuseum St.Pölten. Danach ging es zufrieden, aber erschöpft mit dem Zug wieder Richtung Rosenau.

Es war für alle ein einzigartiger, aufregender Tag, den wir sicher so schnell nicht vergessen werden Wink

Go to top