BROT SEIN FÜR ANDERE

Brot backenZum letzten Vorbereitungsnachmittag außerhalb der Schule trafen sich die sechs Erstkommunionkinder am 4. Mai 2015 bei Fam. Enöckl. Im Mittelpunkt dieses Treffen stand das Brotbacken. So wurde gemeinsam der Teig für das Brot zubereitet und versucht, wie man aus Körnern Mehl gewinnen kann.

Während der Teig ging, sahen die Kinder bei Fam. Ritt ein Kurzfilm zur Hostienerzeugung und gestalteten ein Plakat: Wie können wir Brot sein für andere?
Danach wurden Weckerl geformt und gebacken. Mit einem Spiel und der Verkostung des Gebäcks klang der gemeinsame Nachmittag aus!

Go to top