Gemma Kripperl schaun

thumb 43-8SC 5423Zur Einstimmung in den Advent wurde auch heuer wieder eine Wanderung zum Kripperl am Kronkogel unternommen.
Nach der Adventkranzweihe durch P. Stefan in der Kirche brachten die Kinder in Begleitung von vielen Besuchern aus St. Georgen und Umgebung das Jesuskind zur Krippe.

Bei diesem idyllischen Platzerl in der Natur, welches auch heuer wieder Fam. Leichtfried zur Verfügung stellt, wurde die „Kripperlroas“ mit einer kleinen Andacht feierlich gestaltet.
Annemarie Hörlendsberger las adventliche Texte und die „Roas“ wurde durch ein Sängerquartett der Bauernschaft, sowie einem Quartett der TMK St. Georgen/Klaus musikalisch umrandet.

Hobbykünstler stellten ihre Werke im Pfarrheim aus, wo so mancher fündig wurde, der auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk war. Zu sehen gab es weihnachtliche Kunst aus Ton und Naturmaterialien.

Für das leibliche Wohl und einen gemütlichen Ausklang im Pfarrheim wurde bestens gesorgt. Wie bereits in den Jahren zuvor war es auch heuer wieder eine gelungene Veranstaltung der Bäuerinnen und des Dorferneuerungsvereines St. Georgen/Klaus.

Go to top