Am Samstag den 28. Mai 2022 fanden sich bei kühlem Wetter, zahlreiche St. Georgner(innen) bei der Hasleitner Kapelle zu einer Maindacht ein. Mit einer kurzen Einführung eröffnete P. Florian die Andacht, die von der kath. Frauenbewegung unter dem Motto „Maria die Begnadete“ mit Texten und einer Kerzenmeditation gestaltet war. Das St. Georgner Männerquartett umrahmte diese Andacht mit wunderschönen Marienliedern. Zum Abschluss segnete P. Florian die von Alois Geiblinger und Josef Preiler liebevoll restaurierte Kapelle.

Für das leibliche Wohl sorgten Gerlinde und Alois Geiblinger mit Grillwürstl und die Arbeitsgemeinschaft der St. Georgner Bäuerinnen mit Getränken, Kaffee und Kuchen.
Ein herzliches Dankeschön allen, die zum Gelingen beigetragen haben.

Zum Seitenanfang