Kartenglück und Können war gefragt!

1118 banner

Am Samstag, den 18. November 2017 wurde das von der Seniorengruppe St. Georgen/Klaus veranstaltete Preisschnapsen durchgeführt.
Bummerl für Bummerl wurde hin und her geschoben und so manchem stieg der Schweiß ins Gesicht wenn es gar nicht gelang und am Ende doch nur 65 waren.

So konnte Rupert Steinbichler mit viel Geschick den 1. Platz erspielen. Platz 2 für Leopold Buchinger, Hermann Hintsteiner Platz 3 und Maria Ecker 4. Platz.
Auf den weiteren Rängen 5. Franz Ritt, 6. Franz Wieser, 7. Johann Ecker und 8. Florian Fuchsluger.
Es war eine gelungene Veranstaltung und eine Riesengaudi, wenn am Ende der ganze Saal dem Sieger zuprostete und zum 1. Platz gratulierte.
Danke an die Organisation unter Franz Ritt und allen Helfer(Innen) die für das leibliche Wohl bestens sorgten.

Go to top